Logo Cratoni

POWERTRAXX
MTB GPS-TRACKER

Tunap Sports

Bullhead Bike

Bike Station Tirschenreuth
BIKE-STATION TIRSCHENREUTH

Funsporthelden

RockTheHill

DIMB

ARGI+

NEWS

Fortbildung Outdoor Erste Hilfe

Wir bilden uns ständig weiter. Ein sehr interesantes Thema, die Outdoor ...
[Mehr...]

BIKE MAGAZIN Deutschland Trail 2019

Unterwegs mit Anne Terpstra vom Ghost Race Team durch das Fichtelgebirge ...
[Mehr...]

Fahrtechnik Kurve

Mit der richtigen Kurven Technik gewinnt Ihr neben mehr Sicherheit gleichzeitg ...
[Mehr...]

Festival Rock The Hill 2019

Freitag, Samstag und Sonntag Schnupper Kurs Fahrtechnik mit MTBOBERPFALZ ...
[Mehr...]

Start in den Sommer 2019

Nun ist er endlich da, der Sommer 2019. Wir waren die letzten Tage fleißig ...
[Mehr...]

Vorschau Trail-Camp Tirol 2020

Läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? 
[Mehr...]

2019 FAHRTECHNIK, TOUREN, WORKSHOP, KURSE, NEU BEI MTBOBERPFALZ

2019 startet MTBOBERPFALZ durch und hat ein Kleingewerbe gegründet. Ab ...
[Mehr...]

Slowakei 2018

Wir kommen auf jedenfall wieder in dieses schöne Land. Die ersten Bilder ...
[Mehr...]

Biker suchen nach einer mysteriösen Mine

Der Mountainbike Sport lebt von neuen Herausforderungen. Auf der Suche ...
[Mehr...]

MAKING OF

MAKING OF"THREE DAYS FICHTLMOUNTAINS" Tag 1  Marktredwitz - Fleckl ...
[Mehr...]

Deutschland Trail - Bike Magazin

Auf Trails mit dem Mountainbike einmal quer durch Deutschland. // ...
[Mehr...]

NEUE TOUR ONLINE

Granit, Wurzel, Trails und ein wenig Geschichte, eine perfekte Mischung ...
[Mehr...]

Good Morning Fichtelmountains 2017

Nun endlich Online, die Bilder unserer verrückten Good Morning Fichtelmountain ...
[Mehr...]

Facebook

MTB-Oberpfalz Logo 2019

Seitensprung zur Kösseine

Die Tour führt vorbei am Waldhaus durch den Steinwald runter in die Waldershofer Senke. Dort überquert man über eine im Wald versteckte schmale Fußgängerbrücke die Bahnlinie Bayreuth – Marktredwitz und erwischt einen Blick auf einen ca. 550m langen Eisenbahn-tunnel. Im Anschluss schraubt man sich langsam über Neben- und Forststraßen rauf auf den 945m hohen Kösseinengipfel. Über eine kurze steinige Abfahrt die von einer rasanten Abfahrt auf einer breiten Forststraßen gefolgt wieder, geht es erneut durch die Waldershofer Senke zurück durch den Steinwald zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt: Wanderparkplatz Pfaben

Wanderparkplatz Pfaben - Zipfeltannenfelsen - Saubadfelsen - Waldhaus - Reiseneggerfelsen - Wolfslohe - Schwarzlohe - Harlachberg - Rehbühl - Schinderllohe - Dreihäuser - Langenzheilen - Heuberg - Schurbach - Kössain - Pfalzstein - Kösseinenbrunnen - Kösseine - Müllerbuche - Schwarzenreuth - Neusorg - Pullenreuth - Arnoldsreuth - Glasschleif - Dachsfelsen - Hubertfelsen - Zipfeltanne - Pfaben

GPS Daten

Gesamtlänge 39,8 km
Höhenmeter 800 hm
Fahrzeit 3,5 - 4,5 Std.
Kondition 3
Technik 2
Natur 4
Panorama 5
Schnitzelindex 5
Schwierigkeit S2

www.mtboberpfalz.de

Wer später bremst, ist länger schnell!